Claudia Roth im Gütersloher Wapelbad

Die diesjährige Maitour führte uns GRÜNE zu Mühlenstroth, ins Parkbad, zum Kiebitzhof und schließlich ins Wapelbad.

Im Wapelbad stieß dann die GRÜNE Bundes-vorsitzende Claudia Roth zu uns. Schon der Weg zu unserem Infostand und zu unserem Grill war von Fans gesäumt, denen sich Claudia ausführlich widmete.

Schon bald stand sie auf der kleinen Wapelbadbühne und sprach engagiert über die Bedeutung des Maifeiertages für die GRÜNEN, die Verantwortung der Männer bei der gerechten Entlohnung für Frauen und natürlich die Auswirkungen der Landtagswahl am 9. Mai auf die Bundespolitik. Sie machte deutlich, dass bisher noch bei keiner Landtagswahl so direkt mitbestimmt werden konnte, wie die Politik in Berlin weitergeht. Da es am 9. Mai um die Mehrheit im Bundesrat geht, kann jeder direkt mitbestimmen, ob die schwarz-gelbe Bundesregierung die Möglichkeit hat, die Kopfpauschale einzuführen und den Atomausstieg rückgängig zu machen oder ob ein klares Stop-Signal nach Berlin gesendet wird.

Im Anschluss an die kurze Rede grillte Claudia Roth noch Tofu-"Würschtel", die die Interessierten zu Hotdogs verarbeiten konnten. Die vegetarischen Würstchen wurden uns quasi aus der Hand gerissen.

Hier ein paar Eindrücke von Claudia Roths Besuch in Gütersloh:

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld