Besuch im Energiedorf Wendlinghausen

Das Dorf Wendlinghausen ist bei der Energieerzeugung aus Erneuerbaren Energien ganz weit vorne. 800 Bewohner hat das Dorf, die Freiland-Photovoltaikanlage erzeugt genügend Strom für 1000 Menschen. Direkt daneben steht die Biogasanlage, die zum Großteil aus biologisch angebauten Pflanzen gefüttert wird. In der Planung ist ebenfalls eine Bürgerwindanlage. Mittelfristig ist eine neue kleine Wohnsiedlung geplant, die mit der Wärme der Blockheizkraftwerke der Biogasanlage versorgt werden sollen. Spannende Pläne, die ich mir einen Nachmittag lang anschauen durfte.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld