Johannes Remmel, NRgieWende gestalten

Dokumentation der Veranstaltung "NRgieWende gestalten - Herausforderungen für Technik, Marktdesign und Bürgerbeteiligung“

Geht bald überall das Licht aus? Katapultiert die Energiewende die Wirtschaft in vorindustrielle Zeiten? Die Horrorszenarien der Energiewendegegner schüren Ängste.

Johannes Remmel, NRgieWende gestaltenEinerseits stellt der steigende Einsatz Erneuerbarer Energien das gewohnte Stromversorgungssystem
auf den Kopf und damit unser Land vor große technische und marktwirtschaftliche Herausforderungen. Andererseits gewährleistet die überparteilich beschlossene Energiewende eine dezentrale, nachhaltige und klimafreundliche Energieversorgung und bietet erhebliche Chancen für Bürgerbeteiligung und eine Demokratisierung unseres Strommarkts. Herausforderungen und Chancen müssen konsequent und ohne Panik zu Ende gedacht werden, damit die Energiewende gelingt. Um all diese Aspekte der Energiewende zu beleuchten, sind wir am 20. April 2013 mit spannenden Gästen ins Gespräch gekommen und haben in verschiedenen Workshops zu Kommunikation, sozialen Aspekten und Bürgerbeteiligung herausgearbeitet.

Die Dokumentation der Veranstaltung mit einer Zusammenfassung, allen Folien und den Ergebnissen der Workshops ist jetzt über diesen Link abrufbar.

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld