GRÜNE Landtagsfraktion beschließt Positionspapier „Mit Klimaschutz und Erneuerbaren Energien NRW zum Motor der Energiewende machen“

Die GRÜNE Landtagsfraktion NRW verabschiedete auf ihrer Fraktionsklausur in Berlin das Positionspapier „Mit Klimaschutz und Erneuerbaren Energien NRW zum Motor der Energiewende machen“. In diesem Papier legen wir dar, was aus unserer Sicht für den Kampf gegen den Klimawandel und für das Gelingen der Energiewende getan werden muss. Dabei verstehen wir Klimaschutz als ganzheitlichen Ansatz, der Anstrengungen in allen Sektoren, von Landwirtschaft über Industrie bis hin zur Energiewende im Wärme- und Verkehrs und natürlich im Stromsektor betrachtet. Langfristig ist eine klimafreundliche Energieversorgung, hin zu 100 Prozent Erneuerbare Energien unser Ziel. Nordrhein-Westfalen kommt als Energieland Nummer 1 in Deutschland auf dem Weg dorthin eine herausragende Verantwortung zu, der wir uns stellen wollen. Das im Januar 2013 verabschiedete NRW-Klimaschutzgesetz ist ein erster Schritt in die Richtige Richtung.

Diesen Kurs wollen wir in Zukunft fortsetzen. Unsere konkreten Ideen und Positionen sind hier abrufbar.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld