EINLADUNG: Wenn der Wind unser Gas liefert: Power-To-Gas als Langzeitspeicher, 16. September 2016, 16.30 Uhr, Landtag NRW

160916-Power-to-Gas_1Das Stromsystem der Zukunft ist Erneuerbar. Es gibt jedoch Zeiten, in denen kein Wind wehr und die Sonne nicht scheint. Für diese Zeiten werden wir in Zukunft Speicher benötigen. Gerade hier in Nordrhein-Westfalen gibt es zahlreiche aktuelle Entwicklungen und Forschungsprojekte. Forschung und Industrie im traditionsreichen Energie- und Wissenschaftsland NRW haben das Potential und das Know-How, um Speichertechnologien entscheidend voranzubringen.

Aktuell wird besonders über eine Technologie viel diskutiert: Power-to-Gas. Die Möglichkeit aus Strom speicherbares Gas herzustellen. So kann ein erneuerbares Medium geschaffen werden, was kurz- und langfristig gespeichert und zur Strom- und Wärmegewinnung genutzt werden kann. Welche Chancen bestehen für nordrhein-westfälische Unternehmen beim Einsatz von Power-to-Gas? Welches Potential steckt in Power-to-Gas, auch in NRW? Diese und weitere Fragen möchten wir am

Freitag, 16. September 2016 um 16.30 Uhr im Plenarsaal des Landtags NRW

diskutieren und freuen uns auf zahlreiche Teilnahme.

Ergänzt wird die Veranstaltung mit einer Ausstellung zum Stand der Technologie und zu Power-to-Gas-Projekten in NRW.

Alle Details zum Programm und den Teilnehmenden finden sich hier.

Melden Sie sich bitte hier zur Teilnahme an.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld