Energie

NRW ist das Energieland Nummer 1. Ursprünglich geprägt durch Braunkohle- und Steinkohleabbau und die dazugehörigen Kraftwerke findet mit der rot-grünen Landesregierung eine Veränderung statt. So soll beispielsweise der Anteil der Erneuerbaren Energien am Strom von aktuell 6% auf 35% bis zum Jahr 2025 angehoben werden. Unten sehen Sie meine Aktivitäten zum großen Themenkomplex Energie. Zudem habe ich Informationen zu den Themen Stromversorgung/StromnetzUnkonventionelles Erdgas und Windenergieerlass NRW auf getrennten Seiten zur Verfügung gestellt.

Merkblätter erscheinen in unregelmäßigen Abständen zu   Klima- und energiepolitischen Fragestellungen und versuchen aus Grüner Sicht komplexe Sachverhalte bildlich und übersichtlich darzustellen.

Weitere Infos zu aktuellen landespolitischen Entwicklungen im Klima- und Energiebereich werden regelmäßig über unseren Newsletter versandt.


 

Wahrheiten & Merkblätter

 

Weitere Energiethemen

Fragen und Antworten zu Energiethemen

 

Erneuerbare Energien in NRW



 

Rietberg prüft die Möglichkeiten

In vielen Gemeinden und Städten ist dieses Thema akut: Die kommunalen Konzessionsverträge mit den Energieversorgern laufen in Kürze aus und die Entscheidung, wie es mit der Strom- und Gasversorgung weitergehen...

Weiterlesen »

BerufschülerInnen diskutieren über Laufzeitverlängerung

Daniel Brämer ist Lehramtsanwärter in den Fächern Politik und Mathematik am EMS-Berufskolleg in Rheda-Wiedenbrück. Herr Brämer  hatte die tolle Idee, mich für einen Austausch mit seinen SchülerInnen zum Thema der unseligen...

Weiterlesen »

"Auftrag: GRÜN" in Freiburg angenommen

Der diesjährige Bundesparteitag findet vom 19.-21.11. in der Solarhauptstadt Freiburg statt. Die Debatte begann am Freitagabend mit dem Thema Energiepolitik. Als energiepolitische Sprecherin der Landtagsfraktion NRW habe ich den "Auftrag:...

Weiterlesen »