Klimaschutzplan NRW

Der Klimaschutzplan Nordrhein-Westfalen ist das zentrale Instrument, um die im Klimaschutzgesetz festgelegten Minderungsziele für Treibhausgase zu erreichen. Die Grundlagen für den ersten Klimaschutzplan wurden im Rahmen eines zweiphasigen Beteiligungsprozesses gelegt. Im Anschluss wurde der Planentwurf durch die Landesregierung unter der Federführung des NRW-Umwelt- und Klimaschutzministeriums erstellt und am 14. April 2015 vom Kabinett gebilligt. Der Landtag stimmte dem Klimaschutzplan am 17. Dezember 2015 zu.

Der Klimaschutzplan weist 10 zentrale Handlungsschwerpunkte auf

1. Wind – Sonne – Wasser – Biomasse: NRW wird erneuerbar
2. Speicher – Netze – intelligentes Management: NRW setzt auf dezentraleTechnologien und Systemlösungen
3. Strom trifft Wärme: NRW wird Effizienzland Nr. 1
4. Den technologischen Sprung in ein neues Industriezeitalter machen:Industrie & Wirtschaft als Partner der Energiewende in NRW
5. Ran an die Effizienzpotenziale im Bau: Gebäudesanierung forcieren
6. Klimafreundlich mobil sein: Verkehrswende in NRW erfolgreich gestalten
7. Jenseits der Energieversorgung: Klimaverträgliche Landwirtschaft
8. Klimaschutz beginnt daheim: Mehr Effizienz und weniger Energieverschwendungin den eigenen vier Wänden
9. Vorbildfunktion wahrnehmen: Klimaneutrale Landesverwaltung bis 2030
10. NRW (extrem-)wetterfest machen: Anpassung an die Folgen des Klimawandels

Details zu den Handlungsschwerpunkten im Klimaschutzplan

Nach der ersten Kabinettbefassung erhielten die Verbände die Möglichkeit, zum Entwurf Stellung zu nehmen. Anschließend wurden diese Stellungnahmen ausgewertet und Anpassungen vorgenommen. Nach Abstimmung zwischen den Ressorts wurde der Klimaschutzplan am 16. Juni 2015 in einer zweiten Kabinettbefassung verabschiedet und an dem Landtag zur Beschlussfassung vorgelegt.

Der Klimaschutzplan sowie die Dokumentation zu sämtlichen im Beteiligungsprozess vorgeschlagenen Maßnahmen inklusive der Hinweise und Kommentare der Akteure können unter den nachfolgenden Links eingesehen und heruntergeladen werden:

Klimaschutzplan Nordrhein-Westfalen (PDF)

Maßnahmenvorschläge aus Beteiligungsprozess inkl. Kommentare

FAQ-Liste zum Klimaschutzplan

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld