LAG Energie: Klimafreundliche Mobilität

Am Wochenende traf sich die LAG Energie in Neuss, um über klimafreundliche Mobilität zu diskutieren. Der interessante Einstieg wurde durch Iko Tönjes, Vorstandsmitglied des VCD gehalten. Anschließend informierten wir uns über die Elektromobilitäts-Modellregion Rhein-Ruhr. Diskussionen entspannen sich hauptsächlich darum, ob die Forderung nach mehr Elektromobilität dazu führt, dass der Mentalität, dass im Mobilitätsbereich ein "immer weiter so" möglich sei, unterstützt wird. Ich bin allerdings der Meinung, dass diese Technologie unterstützt werden muss, dass sich damit die Autobauer aber nicht aus ihrer Verantwortung stehlen können. Elektromobilität ist sicherlich kein Allheilmittel, aber eine große Chance für erneuerbare Mobilität.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel