BerufschülerInnen diskutieren über Laufzeitverlängerung

Daniel Brämer ist Lehramtsanwärter in den Fächern Politik und Mathematik am EMS-Berufskolleg in Rheda-Wiedenbrück. Herr Brämer  hatte die tolle Idee, mich für einen Austausch mit seinen SchülerInnen zum Thema der unseligen Laufzeitlängerung der deutschen Kernkraftwerke in den Unterricht einzuladen.

Und so traf ich zu früher Stunde Herrn Brämers Industriekaufleute-Klasse, die sich zuvor intensiv in das Thema eingearbeitet hatte. Fachkundige Fragen zur Energiepolitik, ein großes allgemeines Interesse an Politik und dem Leben einer Politikerin, ein breites Spektrum an politischen Fragen und Positionen - dieser Austausch war überaus interessant.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel