Grüner Fahrplan der Energiewende

Die Energiewende im Bund droht unter schwarz-gelb immer weiter auf die falsche Fahrbahn zu geraten: Überbordende Industriebefreiungen, Ausbau des Kohlestroms, Geschenke für die großen Energieversorgungsunternehmen. Es fehlt am Willen der aktuellen Bundesregierung, die Energiewende wirklich bürgernah, dezentral und günstig zu gestalten. Die GRÜNE Bundestagsfraktion hat dagegen einen Plan, den Energiefahrplan. Darin sind 10 Meilensteine enthalten, wie wir u.a. mit einem Klimaschutzgesetz, einer gerechteren Finanzierung der Energiewende, einer intelligenten Weiterentwicklung des EEG, einem Energiesparfonds und natürlich der Unterstützung von BürgerInnen-Energie-Projekten die Energiewende wieder auf die richtige Spur bringen können. Antworten gibt es natürlich auch zu den Grünen Vorstellungen des Netzausbaus, Investitionen in Speichertechnologien und zum Energiesparen.

Zum Weiterlesen:
Energiefahrplan der GRÜNEN Bundestagsfraktion
Faktencheck: Warum der Strom wirklich teurer wird
Agora Energiewende: 12 Thesen zur Energiewende

 

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel