Webinar 05.12.19, 19.30 Uhr, „Windenergie in NRW – Einführung in planungsrechtliche Fragestellungen“

Liebe Freundinnen und Freunde,

der Ausbau der Windenergie ist dringend notwendig, um die Energiewende zu schaffen, unsere Gesellschaft klimaneutral umzubauen und die Klimaziele von Paris einzuhalten. Was wir derzeit in NRW beobachten ist jedoch das genaue Gegenteil einer ambitionierten und klimafreundlichen Energiepolitik. Die Landesregierung möchte mit der Vorgabe von pauschalen Abstandsregelungen für Windenergieanlagen zur Wohnbebauung die Flächen, die für den Windenergieausbau in Frage kommen, verringern. Dabei hat eine von uns eingereichte Große Anfrage an die Landesregierung ergeben, dass die Erneuerbare Stromerzeugung in NRW bereits jetzt weit hinter den möglichen Ausbauzahlen zurückbleibt.

Doch es bleiben Kommunen Handlungsspielräume bei der Planung von Windenergie. Da es viele Unsicherheiten zu Planungsverfahren und der Ausweisung von Windenergie in den Flächennutzungsplänen gibt, möchte ich im Webinar zum Thema

„Windenergie in NRW – Einführung in planungsrechtliche Fragestellungen“

am Donnerstag, den 5. Dezember 2019, um 19.30 Uhr,

die Möglichkeit geben, Euch über diese Aspekte zu informieren.

Ich freue mich, dass wir Andreas Lahme, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht bei Engemann & Partner und Stellvertretender Vorsitzender im Landesverband für Erneuerbare Energien NRW e.V., als Referent gewinnen konnten. Er ist Experte für planungsrechtliche Fragestellungen im Bereich Windenergie und wird eine kurze Einführung geben sowie für Eure Fragen zur Verfügung stehen.

Ich bitte um Anmeldung bis zum 3. Dezember 2019 unter wibke.brems@landtag.nrw.de. Ihr erhaltet dann rechtzeitig vor dem Webinar die Zugangsdaten und einige technische Hinweise.

Zur Erinnerung ein Papier des Landesverbandes für Erneuerbare Energien NRW zu den Änderungen im Landesentwicklungsplan NRW zur Windenergie: https://www.lee-nrw.de/wp-content/uploads/2019/09/20190918-Kurz-Erkl%C3%A4rt-LEP-NRW-Verb%C3%A4nde-final.pdf

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel