Netze

Zuletzt aktualisiert am 2.10.2019

Die zunehmende Einspeisung der Erneuerbaren Energien im Zusammenspiel mit der durch den Atomausstieg bedingten Abschaltung von Kraftwerken in Süddeutschland stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Die dezentrale und schwankende Einspeisung von Strom aus Wind und Sonne und der Transport von den Erzeugungsregionen zu den großen Bedarfen verändern die Erfordernisse an die verschiedenen Netzebenen. Neben Fragen und Antworten zur Stromversorgung und den Stromnetzen sind hier Informationen zum Netzentwicklungsplan des Bundes, den EnLAG-Strecken in NRW und weitere nützliche Links zu finden.

 

Externe Links zu Stromnetzen & Netzausbau

Parlamentarisches aus NRW

Archiv

 

 

Stehen nach Urteil zur fehlerhaften Trassenplanung in Hürth nun weitere Trassenplanungen in NRW vor einer Neubewertung?

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat am 14. März 2018 auf Klagen von Anwohnern und eines kommunalen Unternehmens den Planfeststellungsbeschluss für eine Höchstspannungsfreileitung im Bereich der Stadt Hürth für rechtswidrig und nicht vollziehbar erklärt. Was bedeutet das für Trassenplanungen in NRW?

Weiterlesen »

SAVE THE DATE: Megatrend "Digitale Energiewende": Chancen und Grenzen, 15.04.2016, 16 Uhr, Landtag NRW

Eine Stromversorgung mit 100 Prozent Erneuerbaren Energien ist möglich. Hierzu bedarf es einer intelligenten Steuerung von Stromproduktion, Stromverbrauch, Stromspeicherung und Netzbetrieb. Dies wäre ohne die Digitalisierung kaum denkbar. Zugleich stellt...

Weiterlesen »